Tunesien

Tunesien

tunis

Kameltreks in der tunesischen Sahara

Hier finden Sie zwei Vorschläge für Kameltreks im Süden Tunesiens mit unterschiedlicher Länge. Gerne passen wir dies individuell an ihre Vorstellungen, ihren Wunschtermin und die entsprechenden flüge an. Ggf. können am Ende natürlich auch Badetage auf Djerba angehängt werden.

TunesienTunesien

8 Tage mit 4tägigem Kameltrek

Preis:
Preis pro Person bei 2 Teilnehmern, ohne Flug:  EUR 690
Preis pro Person bei 4 Teilnehmern, ohne Flug:  EUR 660
Preise für andere Gruppengrößen auf Anfrage

Leistungen:
Airporttransfers auf Djerba, Transport Djerba-Wüste-Djerba, 2 Hotelübernachtungen auf Djerba (kleines einfaches Hotel in der Altstadt), 5 Übernachtungen in der Wüste im Zelt inkl. Vollpension, 7xF/6xM/5xA, Campingausrüstung außer Schlafsack, Trinkwasser während der Tour, dt.spr. lokaler Guide, ein Reitkamel pro Teilnehmer plus Lastkamele

nicht enthalten:
Anreisenach Djerba/Flug, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Reiseversicherungen

TunesienTunesien

1. Tag
Anreise nach Djerba
Empfang durch unsere Abholer und Transfer zum Hotel in Houmt Souk, der Hauptstadt der Insel. Djerba ist die größte vorgelagerte Insel Tunesiens, das insgesamt ungefähr doppelt so groß ist wie Österreich und ca. 10 Millionen Einwohner hat. Da Tunesien über keine nennenswerten Bodenschätze verfügt, hat sich die Tourismusindustrie hier seit über 40 Jahren entwickelt. Vor allem im Küstenbereich verfügt das Land über eine umfangreiche Hotelinfrastruktur, die jährlich zahlreiche Besucher zum Badeurlaub beherbergt. Wir aber werden uns hier nur für eine Hotelübernachtung aufhalten und uns schon bald in die Zurückgezogenheit der Wüste ins Landesinnere zurückziehen (-/-/-).

2. Tag
Anreise in die Wüste - Sabria
Wir werden mit Jeeps in die Wüste zunächst nach Douz und anschließend nach Sabria gebracht. Hier werden wir von unserem Trekführer und Kamelen schon erwartet und wir wechseln nach unserem Mittagessen vom motorisierten zur manuellen Transportmöglichkeit. Fürs Kennenlernen sind wir ca. 1 Stunde mit unsere Karawane bis nach Lilagaya unterwegs. Übernachtung in Lilagaya. (F/M/A).

3.-6. Tag
Mit der Karawane durch die Wüste
Lilagaya - Ommeh Lazala - Chaaelat Edhelim - Zmelat Legroun - Elmegarine (F/M/A).

7. Tag
Douz - Matmata - Djerba
Wir verabschieden uns nach dem Frühstück in Elmegarine von unserem Trekführer und Kamelen. Wechseln in unsere Jeeps. Über Douz fahren wir weiter nach Matmata, wo wir bewohnte Höhlen besichtigen können. Nach dem Mittagessen reisen wir motorisiert weiter in die bekannte Zivilisation nach Djerba. Übernachtung im Holel. (F/M/-)

8. Tag
Heimreise
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Djerba (F/-/-).
 

TunesienTunesien

15 Tage mit 10tägigem Kameltrek

Preis:
Preis pro Person bei 2 Teilnehmern, ohne Flug:  EUR 1170
Preis pro Person bei 4 Teilnehmern, ohne Flug:  EUR 1130
Preise für andere Gruppengrößen auf Anfrage

Leistungen:
Airporttransfers auf Djerba, Transport Djerba-Wüste-Djerba, 3 Hotelübernachtungen auf Djerba (kleines einfaches Hotel in der Altstadt), 11 Übernachtungen in der Wüste im Zelt inkl. Vollpension, 14xF/12xM/11xA, Campingausrüstung außer Schlafsack, Trinkwasser während der Tour, dt.spr. lokaler Guide, ein Reitkamel pro Teilnehmer plus Lastkamele

nicht enthalten:
Anreisenach Djerba/Flug, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Reiseversicherungen

TunesienTunesien

1. Tag
Anreise nach Djerba
Empfang durch unsere Abholer und Transfer zum Hotel in Houmt Souk, der Hauptstadt der Insel. Djerba ist die größte vorgelagerte Insel Tunesiens, das insgesamt ungefähr doppelt so groß ist wie Österreich und ca. 10 Millionen Einwohner hat. Da Tunesien über keine nennenswerten Bodenschätze verfügt, hat sich die Tourismusindustrie hier seit über 40 Jahren entwickelt. Vor allem im Küstenbereich verfügt das Land über eine umfangreiche Hotelinfrastruktur, die jährlich zahlreiche Besucher zum Badeurlaub beherbergt. Wir aber werden uns hier nur für eine Hotelübernachtung aufhalten und uns schon bald in die Zurückgezogenheit der Wüste ins Landesinnere zurückziehen (-/-/-).

2. Tag
Djerba
Tag zur freien Verfügung in Djerba (F/-/-).

3. Tag
Anreise in die Wüste - Bir Abdallah
Wir werden mit Jeeps in die Wüste zunächst nach Douz und anschließend nach Bir Abdallah gebracht. Hier werden wir von unserem Trekführer und Kamelen schon erwartet. Übernachtung in Bir Abdallah. (F/M/A).

4.-13. Tag
Mit der Karawane durch die Wüste
Hamedet Elchascheb - Weed Elmechtel - Legwetza - Zmelet Toueiel - Zmelet Erreha - Agouilet Elbidhan - Bir Ahmed Ben Mansour - Legrejima - Omm Leneb - Elmegarine (F/M/A).

14. Tag
Douz - Matmata - Djerba
Wir verabschieden uns nach dem Frühstück in Elmegarine von unserem Trekführer und Kamelen. Wechseln in unsere Jeeps. Über Douz fahren wir weiter nach Matmata, wo wir bewohnte Höhlen besichtigen können. Nach dem Mittagessen reisen wir motorisiert weiter in die bekannte Zivilisation nach Djerba. Übernachtung im Holel. (F/M/-)

15. Tag
Rückflug
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Djerba (F/-/-)

Mobilitätshinweis:
Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reisen grundsätzlich für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind.

Veranstalter::
Bedu Expeditionen
 

Bedu Expeditionen